Es gibt Sachen, die hat man richtig gern.

URSPRUNG ist ein echter Freund

URSPRUNG ist ein echter Freund

Die wahre Hassliebe

Felix warnt und funktioniert

Felix warnt und funktioniert

Das ist ganz schön grell EN 20471 Eine komplett neue Farbe im Sortiment und zugleich ein spannender Einstieg in ein neues Segment:

Rudolf geht drunter und drüber

Rudolf geht drunter und drüber

Steck mich in meine Tasche.

FHB ist Marke des Jahrhunderts

  • FHB Handgemacht in Deutschland

    Handgemacht in Deutschland

    Wenn Mann oder Frau heute Bekleidung kauft, gleicht es einer Sensation, wenn das gekaufte Bekleidungsstück zu 100% in Deutschland hergestellt worden ist. Wer kann dann aber auch noch sagen, dass auch die Stoffe und Zutaten aus Deutschland kommen. Wir machen das so. Unsere schweren Zunfthosen und -jacken stellen wir zu 100% in Deutschland her. Versprochen.

  • FHB Marke des Jahrhunderts

    Ausgezeichnet

    Wir freuen uns über eine besondere Auszeichnung: FHB wurde in die Jubiläumsedition Deutsche Standards - Marken des Jahrhunderts aufgenommen. Dieses Siegel erhalten nur Marken, die exemplarisch für ihre Produktgattung stehen, wie beispielsweise Tempo, das Taschentuch und Miele, die Waschmaschine. Das Markenlexikon führt deutsche Markenartikel auf, die alle in ihrer Branche eine Alleinstellungsgarantie haben.

  • Ursprung, die wahre Hassliebe

    Wir kombinieren in unserer "Ursprung"-Kollektion den historischen Stoff Englisch Leder mit klassischen und modischen Formen der Jeans- und Berufsbekleidung.
    Wir lieben Englisch Leder, weil es so schön robust ist und weil man sich darin nahezu unverwundbar fühlt. Wir hassen diesen Stoff, weil unsere Näherinnen so hart arbeiten müssen, um ihn verarbeiten zu können.

     

     

  • Wer sind eigentlich Benno, Rudolf & Marieke?

    Über die Jahre hinweg haben wir einen engen Bezug zu unseren FHB-Klassikern entwickelt. So haben wir festgestellt, dass einfache Artikelnummern nicht mehr ausreichen. Wir brauchen richtige Namen, keine Städtenamen, Abkürzungen oder Fantasienamen. Jetzt heißen unsere Produkte Anton, Ernst oder Marieke. Wir wollen aber auch nicht jeden Namen. Insgesamt haben wir uns 256 Namen ausgedacht. 

  • AplusA 2013

    Für jede AplusA denken wir uns etwas Neues aus. Der Grundgedanke ist jedoch immer derselbe: Unser Messestand beinhaltet Gegenstände, die nachher auch in anderer Form wieder verwendbar sind. Schauen Sie selbst.