HANDGEMACHT IN DEUTSCHLAND

FHB Handgemacht in Deutschland

Wenn Mann oder Frau heute Bekleidung kauft, gleicht es einer Sensation, wenn das gekaufte Bekleidungsstück zu 100% in Deutschland hergestellt worden ist. Wer aber kann dann auch noch sagen, dass auch die Stoffe und Zutaten aus Deutschland kommen? Fast keiner. Nachhaltiger geht es nicht. Dadurch sind wir so flexibel, dass Du Deine Maßzunftbekleidung selbst bestimmen kannst und Sie in 3-4 Wochen beim Händler Deiner Wahl abholen kannst. 

Auch die Beschaffungswege sind dadurch besonders kurz. Wir kennen unsere Lieferanten seit Jahrzehnten und vertrauen Ihnen. Wer in Deutschland produziert, muss automatisch alle Standards hinsichtlich Umwelt und Arbeitsbedingungen erfüllen. Das versteht sich von selber. Wenn Du es magst, ruf kurz an und schau Dir die Produktion in Spenge einfach an. 

Ehrlich. Leider können wir nicht alles in Deutschland herstellen. Bei sehr aufwendigen Produkten
ist dies aus Kostengründen nicht realisierbar. So produzieren wir unsere Arbeitsbekleidung und einige andere Produkte zum Teil in Osteuropa oder in Asien.

Durch eigene Mitarbeiter vor Ort und durch unser Büro in Suzhou (in der Nähe von Shanghai) 
sind wir sicher, unsere eigenen hohen Maßstäbe auch dort umzusetzen.